Spiele auf dem Mac?

Es gibt sie – die Spiele auf dem Mac. Sowohl kommerziell zu erwerben als auch kostenlos zu beziehen. Bei Oliver bin ich schonmal über zwei der letzten Kategorie gestoßen. Aber noch bin ich auf der Suche. Es muss noch mehr da draußen geben. Vor allem Freeware wäre in erster Linie interessant. Dabei ist es mir egal, ob Kartenspiel, Mahjong, Shooter oder Strategie. Egal ob kurzlebig oder Dauerrenner. So stelle ich Euch mal die Fragen:

Was spielt Ihr auf dem Mac? Nutzt Ihr den Mac überhaupt zum spielen? Welche Quellen surft Ihr an um Euch darüber zu informieren?

Fidel hat bereits eine Liste mit Software für Mac-Umsteiger bei sich auf der Seite und führt dort nun noch einen Punkt „Games“ ein. Vielleicht lassen sich ja ein paar Perlen zusammentragen?

9 Kommentare

  1. danke für den Hinweis – wie bisher auch freue ich mich über Ergänzungen sofern sie ins „Free“ Muster passen.

  2. Ich bin zwar nicht der Gamer, aber SuperTux kann ich noch empfehlen. Ein Mario-Clon, der auch Open Source und Freeware ist. Weiss aber nicht, ob das noch weiterentwickelt wird, denn da habe ich schon lange keine neue Version mehr gesehen…

  3. Da OSX auch nur ein Unix-Abkömmling ist (aufgrund der BSD-Wurzeln sogar ein echterer als Linux), wirst du über die Schiene bestimmt einiges finden.
    Selbst, wenn’s keine OSX-Pakete gibt, sollte sich da einiges zur Not schnell selber übersetzen lassen.

  4. Die aktuelle uralte Version von SuperTux sieht ja doch ganz nett aus – Debian stale hat leider nur die 0.1.3. Jetzt muss ich mal basteln, wo ich die neue zum Ausprobieren herbekomme.
    Was seh ich da? Das gibt’S auch für mein Nokia 770?

  5. Naja… ich lasse weiter die Finger vom MAc…. nichts gutes, nicht schlechtes denke ich drüber… aber muss ich nicht haben

    Gruß
    Christian

    • Also ich möchte hier keine Pro/Contra Mac Diskussion anfangen, aber mich würden trotzdem Deine Beweggründe interessieren. Ich selbst nutze den Mac erst seit November letzten Jahres und bin bisher recht angetan. Benutze aber weiterhin Windows und Linux. Der Blick über den Tellerrand interessierte mich einfach 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.