Stöckchen | Dock und Applauncher

Dave möchte gerne Docks und Applauncher sehen. Den Gefallen tue ich ihm 🙂 Hier also erstmal mein Dock:

Dock

Die Anwendungen wären:

  • Finder
  • Firefox
  • Mail
  • Adium (stable Release)
  • iTunes
  • iPhoto
  • XBMC
  • Adium Nighly Build mit IRC Support
  • Tweetie
  • NetNewsWire

Gar nicht mal so viele oder? Dazu sind die Icons im Dock ziemlich kleine gehalten. Auf nem 13″ Macbook braucht man Platz. Daher bin ich mir bei Tweetie (wie Twitter im allgemeinen) noch nicht ganz sicher ob ich es behalte.

Zum starten von Anwendungen reicht mir Spotlight vollkommen aus. Es ist schnell genug und tut was es soll. Daher sind auch wenige Anwendungen im Dock gelandet. Ich finde das Starten mit Spotlight schneller als Icons suchen und draufklicken 🙂

Das Stöckchen werfe ich mal an Fidel und Jann. Wer möchte, darf sich natürlich bedienen!

Was nutzt Ihr für Launcher? Reicht Euch Spotlight oder braucht ihr mehr Macht? 🙂

11 Kommentare

  1. Pingback: mac | Dock & Applauncher | macfidelity

  2. Mmhh… Gerade ma geschaut. Am 25.04. gab es einen Trackback. In den Kommentaren ist der auch zu sehen. Nicht aber im Artikel :/ Deinen Trackback sehe ich aber auch nicht in den Kommentaren im Dashboard. Schau ich mir heute Abend mal an… Irgendwas muss zerhauen sein… Mein CSS für quoted Text stimmt auch nicht mehr. Da fehlt der graue Hintergrund drum rum :/

    Edit: So, Dein Trackback ist im Spamordner hängen geblieben. Angezeigt wird er aber immer noch nicht :/

  3. @Lasse: ich würde sagen es liegt am Theme, dass die Trackbacks nicht angezeigt werden…

    Und danke für das Auffangen meines Stöckchens..

  4. Pingback: [Dock und Applauncher Stöckchen] - Was habt ihr im Dock » Beitrag » adminday.de

  5. So, Trackbacks werden im Theme nur angezeigt, wenn man sie zwischen den Kommentaren mit anzeigen lässt. Oben drüber oder drunter und sie werden nicht mehr angezeigt. Lustigerweise aber immer mitgezählt. Dank Patrick von der schreiblogade.de passt nun auch das Layout wieder. Nur Jann’s Titel ist dem Theme wohl ein wenig lang 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.