25 Jahre Tetris – Happy Birthday!

tetris1984 – Mit dem Datum verbindet man nicht nur George Orwell sondern auch Tetris! Google hat mich daran erinnert durch das veränderte Logo auf der Startseite. Nun wird Tetris 25 Jahre alt und ist überall vertreten. Groß bekannt wurde es sicher über die Spieleplattformen von Nintendo. Soweit ich mich erinnern kann, war es das erste Spiel auf meinem Gameboy und meine Eltern konnten mich damit gut beschäftigen :). Ich habe gleich mal nach einer Mac-Version gesucht und bin dabei über Quinn gestolpert. Das von Simon Haertel programmierte Spiel Quinn bringt Multiplayer-Tetris auf den Mac. Das alte Spielkonzept wird hier schön in Szene gesetzt und ermöglicht es dem User mit anderen gegeneinander zu spielen. Das ganze kostenlos und mit verschiedenen Spielhintergründen. Highscorelisten gibt es ebenfalls online. Ich werde mal in Erinnerungen schwelgen… Bis später 😉

2 Kommentare

  1. Tetris ist nach wie vor eines meiner Lieblingsspiele, habe es auf einigen Plattformen gespielt, inzwischen gerne auf dem Handy

    • Das Spielprinzip ist auch genial einfach und macht Spaß. Gerade unterwegs wie bei Dir aufm Handy z.B. immer mal gut für ne kurze Runde beim Warten auf den Bus oder wo auch immer. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.