Changes…

ipfreaksIrgendwie konnte ich das Orange hier im Blog nicht mehr sehen… Es musste was Neues her. Aber mit dem Mandigo Theme bin ich noch immer zufrieden. Also hab ich nur die Farben verändert und in dem Zuge auch den Header ausgetauscht. Naja, das Bild ist noch das selbe wie vorher. Aber der Standard-Schriftzug ist weg und wurde durch den Schriftzug im Header ersetzt.

Die Artikel-Überschriften sind testweise rechtsbündig und das Datum steht nun unter dem Titel. Hier weiß ich noch nicht, ob es gut aussieht und auch lesbar ist.

Was meint Ihr?

Diese Buttons am Ende der Seite werde ich auch noch minimieren oder ganz eliminieren. Gerade der Blogcounter bremst das Laden der Seite doch merklich…

2 Kommentare

  1. Hi,

    * Das grün im Header ist nicht unbedingt optimal aus Lesekomfort Sicht
    * Die Icons in der sidebar stechen farblich sehr hervor.

    Ansonsten gefällt mir der Ansatz gut.

    Gruss
    fidel

  2. Hehe. Danke 🙂

    Das die Icons hervorstechen lässt sich wohl nicht vermeiden… Aber find ich auch nicht soo schlimm. Sollen ja die Leute entsprechend weiterleiten.

    Meinst Du im Header den grünen „Untertitel“? Das stimmt, die Untertitel sind wirklich nicht sehr gut zu lesen. Ich versuche da mal was anderes…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.