Macheist – die nächste Runde

Macheist4

Der ein oder andere hat es sicher schon mitbekommen. Macheist geht in die nächste Runde. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit gibt es wieder neue Missionen um an kostenlose Lizenzen oder Rabatte für das kommende Bundle zu kommen.

Den Anfang macht eine kostenlose Lizenz für Daisy Disk. Daisy Disk kostet normalerweise 20 USD und zeigt Euch die Festplattenbelegung Eures Macs grafisch da. Es gibt auch kostenlose Lösungen keine Frage, aber die sehen nicht so schick aus 😀 Wer wissen will, wie er an die Lizenz kommt schaut mal bei dem Devblogger vorbei.

Macheist 3 war mein erstes Macheist. Ich habe damals zugeschlagen wegen World of Goo und Picturesque. Der Rest hat mich nicht stark interessiert. Trotzdem hat es sich für die beiden gelohnt und ein wenig hab ich damit auch gespart.

Insgesamt hat Macheist Spaß gemacht. Die Aufgaben und Missionen waren teilweise nicht wirklich easy. Auch mit Tipps von genügend anderen Seiten: Schiebepuzzle z.B. machten wahnsinnig. 🙂

Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr bei Daisy Disk schon zugeschlagen und habt Ihr weiter vor bei Macheist mitzumachen?

5 Kommentare

  1. Haa. Vor paar Monaten habe ich noch Daisy Disk gekauft, und jetzt hauen sie es unter das Heist-Volk… Egal, ich freue mich schon auf neue Rätsel.

  2. Ging mir auch so. Habe bereits eine Lizenz von Daisy Disk. Aber ich bin gespannt, was sich die Macheister als Nächstes ausdenken und was in dem Bundle ist…

  3. Danke für’s Erwähnen 🙂 Ich hoffe ebenso, dass da noch eine Menge kommt – bei MacHeist 3 war ja auch ne Menge los. Und dann noch das Bundle…

  4. @Devblogger: Da nicht für. 😉
    Macheist 3 fand ich gut. Nicht alles was dabei war, war für mich interessant, aber trotzdem konnte ich durch den Kauf ein wenig sparen. 5 Tage noch, dann wissen wir mehr bzgl. Macheist 4 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.