WordPress Update 2.8.5

Worpress 2.8.5

WordPress 2.8.5 ist raus. Wer schonmal zuschlagen will: hier gibt’s die englische Variante und hier die Version von WordPress Deutschland.

Aber diesmal war das Update über den Auto-Updater seltsam… Nach dem Eingeben der FTP-Daten für den Download kam erstmal eine weiße Seite und der Browser hat nicht weiter geladen. Ein Reload und schwupps war ich scheinbar auf Version 2.8.5. So stehts hier nun überall im Dashboard, aber ob es wirklich so ist?

Das Update beinhaltet Security-Fixes aus der noch nicht veröffentlichten Version 3.0. Unter anderem wurde ein Bug bzgl. Trackbacks gelöst.

Ab und an Eigentlich bei jedem Update gibt es bei einigen Usern Probleme mit dem Auto-Updater. Wer sich also nicht sicher ist sollte sich das ZIP-File laden und das Update manuell installieren. Achja, und vorher ein Backup anlegen kann auch nicht schaden 😉 .

Wer von Euch hat es ebenfalls schon gewagt das Update einzuspielen? Und gab es schon Probleme mit dem Auto-Updater?

WordPress-Logo von: WordPress.org Fanart

7 Kommentare

    • Auch mit dem aktuellen 2.8.2 schon probiert? Irgendwie war da doch was in Bezug auf das automatische Update… Bin mir aber nicht mehr sicher. Hast Du das Update schon gemacht oder wartest lieber noch ein paar Tage?

  1. Habe diesmal brav ein komplettes DB Backup und auch das komplette Verzeichnis gesichert. Dann der Druck auf den Autoupdate Button – knapp 2 Minuten später war alles fertig. Es kam die Erfolgsmeldung und alles lief glatt.

    Alle Plugins laufen, soweit ich das sehen kann, einwandfrei. Nur bei NGallery musste ich in einmal in die Settings und diese neu speichern damit sie in den Dateien „verankert“ wurden.

    Am Rande erwähnt…
    „Blöd“ war das es auch ein neues Theme Update für Thesis gab ( 1.6 ), dieses beinhaltet eine ganze Menge neuer CSS Funktionen – derzeit „kämpfe“ ich noch mit diesen Folgen. Hat aber nichts mit 2.8.5 zu tun

  2. 2 Minuten? Bei mir hat das keine Minute gedauert :/ Ach, dann kontrollier ich die Tage doch mal vorsichtshalber 😀 Plugins laufen hier bisher auch alle. Auch ein Update von 2.8.2 eines anderes Blogs hat ohne Probleme geklappt. Thesis hab ich bei Twitter mitbekommen 🙂

  3. Inzwischen auch durchgeführt …. lieg problemlos.

    Diese automatische Update Funktion verwende ich aber auch erst seit 2.8 …. gabs die vorher überhaupt schon ?

    Eindruck bis dato: positiv und fehlerfrei 😉

    gruss
    fidel

  4. Da bin ich mir gerade nicht sicher, seit wann es das Auto-Update gibt. Aber bei mir hat es bisher auch immer geklappt 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.