Wohnraumdekoration mal anders…

Wohnraumdekoration mal anders
Ihr kennt diese mittlerweile sehr beliebten Vinyl-Aufkleber mit denen man seine Gadgets verschönern und personalisieren kann? Also so wie hier? Sowas gibt’s auch in groß als Dekoration für Wände oder Schränke.

Wir hatten hier noch eine Wohnzimmerwand die immer mal ein großes Bild zieren sollte. Kurz hatten wir vor einigen Monaten auch nach Motiv-Aufklebern gesucht, wurden aber leider bei der Motivsuche nicht fündig und legten das Thema erstmal bei Seite.

Dann kam die Firma Wandtattoos.de auf mich zu und ließ mich deren Vinyl-Aufkleber für die Wand testen. Im Prinzip also ein Notebook-Aufkleber. Nur in sehr groß (wenn ihr wollt) und statt für’s Notebook eben für die Wand oder für Schränke oder Türen. 🙂

Also haben wir uns im Shop nach einem passenden Motiv umgeschaut. Natürlich gibt es die Aufkleber auch in verschiedenen Farben und so findet man auch zur Einrichtung passende Aufkleber. Die Lieferung ging schnell und war sicher verpackt. Der Kontakt per Mail sehr angenehm und freundlich.

Das Anbringen war auch kein Problem wie anfangs gedacht. Für unsere Größe (120cm x 94cm) brauchte man aber definitiv 4 Hände und etwas Zeit. Damit man erstmal testen kann wie das funktioniert, war ein Testaufkleber in Form eines Schmetterlings vorhanden. Nicht zu groß, aber auch nicht zu klein. Perfekt zum testen also. Außerdem war ein Rakel zum festdrücken der Vinylfolie mit im Paket sowie eine gut bebilderte Anleitung inkl. einiger Tricks.

Gesamtbild Wandtattoo

Was auf jeden Fall sehr positiv ist: die Folie hält auch ohne Probleme wie versprochen auf Raufasertapeten. Die Folie ist sehr dünn und passt sich der Struktur des Untergrundes an und anschließend sieht es aus wie direkt auf die Tapete gemalt. Auf dem ersten Foto oben sieht man es ganz gut glaube ich.

Fazit: Wir sind bis jetzt sehr zufrieden und hoffen, dass bei einer evtl. Renovierung die Folie, auch ohne die Tapete abzureissen, wieder zu entfernen ist. Aber dann kommt sicher ein neues Motiv an die Wand. Außerdem ist es eine schöne Geschenkidee die sich darüber hinaus auch personalisieren lässt. Die Auswahl an Motiven ist groß, könnte aber noch größer sein.

Und wer bis hier aufmerksam gelesen hat, der kann noch etwas gewinnen. wandtattoos.de hat mir einen 30€ Gutschein für euch zur Verfügung gestellt. Schreibt in einem Kommentar einfach, welches Motiv euch besonders gefällt und wohin ihr es kleben würdet. Zwischen allen Kommentaren entscheidet random.org. Teilnahmeschluss ist Sonntag der 13.06.2010 um 20:00.

Vielen Dank an wandtattoos.de für das Testmuster und den Gutschein für euch.

20 Kommentare

  1. als neu-münchner ist meine wohnung noch ziemlich kahl – jetzt hab ich die lösung gefunden: an meine riesige leere, weiße und hohe altbauwohnungswand muss unbeding das Städte Wandtatoo Skyline München!

  2. Moin,

    yeah erst0r (wollte ich immer mal schreiben) 😛

    Coole Idee eigentlich hab ich auch öfters schon gesehen. Dein Muster ist aber auch recht nice. Ich wäre aber ehr für die Skyline Hamburg (was sonst) oder EatMe wobei mir die Skyline noch etwas besser gefällt. War aber auch erst 5min auf der Webseite.
    Wohin ich das Kleben würde weiß ich nicht … Hinter/Neben dem TV vllt oder auf ner Schrankschublade.

    Aber sag mal wie ist das mit dem Ablösen wenn man z.B. mal neu Streichen will oder umzieht etc?

  3. Ja toll seh ich gerade war ich ja doch nicht erster …. tzz war wohl noch nicht freigegeben der Kommentar von bernd xD frechheit

  4. Klasse Aktion, vor allem da ich nächsten Monat mit meiner schwangeren Frau in eine größere Wohnung umziehen werde. Wenn wir dann mal einen Namen gefunden haben, wirds wohl dieses Wandtattoo: Link.

    @Nico: bernd war schneller 😉

  5. Hehehe. Wenn meine besseren Hälfte nix dagegen hätte, würde ich mir so richtig geile Flammen an die Wand kleben. Ja, ist zwar etwas OldScool aber sieht Hot aus :))

  6. Mir gefällt das Retro Ornament sehr gut und ich würde mir es ins Wohnzimmer an die Wand kleben. Die große Auswahl finde ich wirklich klasse!

  7. @Nico: Sorry 😉

    @bernd: Leere Wände sind nicht schön. Aber ich kenn das und die Lücke wurde ja nun gefüllt. Vielleicht hast Du ja auch Glück.

    @Thomas: Dann mal herzlichen Glückwunsch zum Kind! Das war es nun mit ruhigen Leben und lange schlafen würd ich sagen 😉 Die Sonne würde aber gut in ein Kinderzimmer passen.

    @Carina: Ein schöner Spruch und eine guter Ort für das Wandtattoo.

    @happybuddha: Hat Deine bessere Hälfte denn was dagegen? 😉 Sitz es aus und wenn Du gewinnst sag einfach, Du hast die Flammen gewonnen und hattest keine Wahl 😀

    @Dominik: Die Auswahl ist tatsächlich schon gut. Aber einiges könnte da noch zu kommen 🙂

    @Jörn: Ha, und nun lese ich das von Dir! Freut mich dass Du hier fleissig mitliest 🙂 Hoffe soweit alles gut? Sollten uns mal auf ein Bierchen treffen…

  8. Ich schreibe hier mal und sag nicht, was mir gefällt, sondern was meine Frau unbedingt möchte. Und zwar möchte sie Schmetterlinge an die Wand ihres zukünftigen Zimmers. Warum? Ich weiß es nicht, aber sie wünscht es sich sehr. Dementsprechend werde ich ihr den Wunsch erfüllen. Vielleicht ja unter Zuhilfenahme des Gutscheins. 😉

    Grüße

  9. Also ich finde „Bob Marley“ganz cool – würde sich bestimmt super in meiner Chill-Ecke machen! 😉

    • Guten Abend zusammen!

      Sorry, dass die Losung gestern nicht gemacht wurde. Dafür hab ich es ja jetzt nachgeholt 🙂
      @Sven (Kommentar Nr. 16): Dein Kommentar hat leider nicht mehr gezählt. Ende des Gewinnspiels war gestern um 20 Uhr. Sorry!

      Der Gewinner ist happy-buddha! Herzlichen Glückwunsch! Du bekommst von mir gleich eine Mail mit dem Gutscheincode.
      random.org screenshot

      An alle anderen vielen Dank fürs mitmachen und vielleicht habt ihr beim nächsten Mal Glück! Es wird hier immer wieder die ein oder andere Verlosung geben.

      Beste Grüße
      Lasse

  10. Das scheint eine größere Werbeaktion zu sein, siehe http://www.adriansauer.com/2010/06/27/wanddekoration-von-wandtattoos-de/
    Wie ich dort in den Kommentaren bereits andeutete, halte ich von Subkultur-Delinquenten-Symbolen zumindest auf der Haut gar nichts nichts, auch wenn sie scheinbar gesellschaftlich akzeptiert sind: Ich finde sie schon rein farblich einfach widerlich. Von den meisten ekligen Symbolen mal ganz zu schweigen.
    Aber das Motiv der oben gezeigten Screenshots fällt aus dem vorbezeichneten Rahmen. Nicht schlecht! An der Wand dürfte es je nach Einrichtung sogar ganz gut aussehen.
    Bei mir wirkten sie jedoch deplaziert. Viel Glück allen Teilnehmern der Verlosung. Gruß aus Linden, Didi

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.